Dreptefarm

NABU-Schullandheim Dreptefarm

Das NABU-Schullandheim Dreptefarm beherbergt alte, vom Aussterben bedrohte Haustierrassen. In sechs frei zugänglichen Außengehegen leben Bentheimer Schweine, Thüringer Waldziegen, Rauhwollige Pommersche Landschafe, Meißner Widder-Kaninchen, Diepholzer Gänse und Westfälische Totleger-Hühner. Unter Anleitung übernehmen die Kinder der Gastgruppen bei täglichen Fütterungsrunden selbst Verantwortung und Pflegeaufgaben. Schulklassen und Gruppen lernen auf der NABU-Dreptefarm mit allen Sinnen die heimische Natur kennen.

Mit "Eselwanderungen" zu verschiedenen Themen lockt die NABU-Dreptefarm die Computergeneration in die Natur. "Püppi" und "Alfi" tragen geduldig Forscherausrüstung und Picknick. Die Kinder dürfen die Langohren abwechselnd führen und auf dem Rückweg natürlich auch ein Stück reiten.

In allen Schulferien veranstaltet der NABU Bremen auf seiner Dreptefarm Natur-Erlebnis-Freizeiten für Kinder zwischen 9 und 14 Jahren. An vielen Wochenenden bietet das Heim Familienseminare, Vater & Kind-Veranstaltungen, Führungen und Wanderungen an.

Die "Froschfarm" ist ein Amphibienschutz- und Umweltbildungsprojekt auf dem Nachbargrundstück des Heimes. Auf 20.000m² entwickeln sich unter tatkräftiger Mithilfe der Kinder und vieler Ehrenamtlicher die verschiedensten Lebensräume - vom Froschteich mit großzügiger Verlandungszone über Totholzhecken, Streuobstwiese, Lesesteinhaufen bis zu Kopfweiden. Langweiliger Fichtenforst wurde zu artenreichem Mischwald umgestaltet und ein Folienteiche angelegt. Der ehemalige Swimming-Pool ist jetzt ein Außenaquarium mit „Amphi-(bien)-Theater“ für die ganze Klasse. Bereits jetzt sind große Erfolge des praktischen Naturschutzes sichtbar. Der Bestand an Ringelnattern hat sich vervielfacht, Erdkröten, Gras- und Wasserfrösche quaken um die Wette. Prachtlibellen, Plattbauch und viele andere faszinierende Lebewesen tummeln sich im und überm Wasser. Eisvogel, Schwarzspecht und Kolkrabe kreisen regelmäßig über dem Gelände.

Weitere Informationen unter www.Dreptefarm.de
NABU Landesverband Bremen
Contrescarpe 8
28203 Bremen
Tel. 0421/3398772
Fax: 0421/33659912